Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

018. Auktion Rücklosliste > 5800 - 5899

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5800     Kleine -Zusammenstllg. auf Steckkarten, dabei auch Blöcke 30.-
5801     8 gr. Steckb. mit tls. erbaul. Dubletten, meist Europa, Manches ausgezeichnet 190.-
5802     Kiste mit 6 Alben nur Ausland, auch Klassik z.B. Belgien, GB, USA etc., dazu 1 Bd. Bund-, bitte ansehen 150.-
5803     Steckb. mit ausgepreisten Werten, dabei tls. Mittelware 100.-
5804     Austral. Archipel mit Neuseeland, Malaysia, Philippinen, Nordborneo etc., //-Slg. im dicken Steckb. (64S.), von Klassik bis Moderne, auch etwas frz. Kolonialreich, hoher Kat.Wert, zum Detaillieren, bitte ansehen 650.-
5806     Tütenlager von über 100 verschd. Staaten, z.B. Thailand mit mod. Kiloware!! Was mag in dieser Partie alles versteckt sein? Fundgrube 85.-
5807     Steckb. mit meist -Ausgb., u.a. Argent., -gypten, Rep. Dagestan bzw. Burjatien, zahlr. Belege etc. 70.-
5808     Afrika, farbenprächtiger und motivfroher Bestand von 102 ungezähnten Marken u. 7 ungez. Blockausgb., viele Randst., Pracht 120.-
5809     Mittelamerika/Karibik, viele verschd. Slg. im dicken Steckb., guter Teil Kanada, Mexiko, Nicaragua bzw. Brit.Kolonien, Kanada auch schöner -Teil 400.-
5810     Mittelamerika, Dom.Rep., El Salvador, Costa Rica, Guatemala, Haiti, /-Slg. ab Klassik bis ca. 1950 auf Steckkt., viele Ausgb. doppelt gesammelt 190.-
5811     Mittelamerika, viele verschd. Teilslg. auf 32 Hartplastikseiten, viele 100 verschd. Werte von alt bis neu 80.-
5812     Nahost, div. Teilslg. in 2 gr. Steckb., u.a. Iran, Philippinen, Syrien, Thailand, Libanon etc., Fundgrube 130.-
5814     Asien, //-Slg. auf Stecktf. mit Indonesien, Hongkong, Singapur, Philippinen, Ozeanien etc., prima Grundstock 80.-
5815     1894-1942, //-Slg. auf Bl., u.a. A-D46, 47-52, 56B, 2I, 4-7I etc., selten angeboten 480.-
5816     1894-1970, //-Dubl.Slg. in 2 gr. Steckb., viele bessere Mittelwerte, auch Aufdruckvarianten etc., dazu empfehlen wir die Fachliteratur von "Payne u. Cape" (siehe Literatur) 400.-
5817     /Mosambique etc., mod. Slg.-Teile auf Stecktf. 40.-
5818     Stecktf. mit ca. 150 klass. Werten, der Reiz der Partie liegt mehr auf den teils hübschen Stpl. u. Nuancen, statt auf teuren Marken, Fundgrube 80.-
5819     1913-86, reichhtg. /-Slg. im Leuchtt.VD-Album, teils mehrf. bzw. doppelt gesammelt, im mod. Bereich viel , schönes Objekt 420.-
5820     Gr. Dubl.Bestand im Steckb., v.a. Känguru/George V. interessant, dazu Gro¯britannien und "back of the book" 250.-
5821     /Ozeanien, /-Slg. auf selbstgest. Blättern, 2Bd., schöne -Motivausgb. 100.-
5822   /Altstaaten ab 1893, hübsche Slg. Belege, ordentl. aufgezogen, beschrieben u. bewertet, dabei Zensur u. Feldpost 1945/48, insges. 119 Postst., moderate Einzelbewertg. Euro 600.-, bitte ansehen (1 Beleg siehe Foto) 275.-
5823   Austral. Luftwaffe, Spezialslg. v. 80 , alle mit verschd. Militär-Camp-/Stationsstpl., dabei 2 Abschläge Cocos Island, Bestzg. Japan aus 1940-45, wirkl. selten angeboten! Alles auf Blättern u. beschriftet 180.-
5824     1860-1966, ///-Slg. auf 3 Bl., im Anhang Penryhn 650.-
5825     Nette /-Slg. bis 1906 auf Bl., auch Bessere wie Dienst 29 Pracht etc., Mi.1800.- 220.-
5826     /Bolivien/Paraguay //-Slg. auf Hartplastikseiten, Klassik bis Moderne, viele hundert verschd. Werte, hoher Kat. 100.-
5827     Karibik, /-Slg. auf Steckkt., dabei auch Curacao u. Guadeloupe 200.-
5828     Steckkt. mit Satzware u. Einzelwerten ab Klassik, einmal querbeet von Hongkong bis Kanada, Fundgrube 150.-
5829     3 Steckkt. mit über 100 Werten, meist Hongkong, Austral.Staaten, Kanada, Karibik etc., meist Pracht, hoher Kat.Wert 150.-
5830     -Lot meist Vorkriegswerte, dabei Kedah 61-81 (ohne 75) etc., Pracht 100.-
5831     Trinidad 1953, Krönungsausgb. etc., //-Slg. auf Blättern, Pracht 100.-
5832     Kl. Lot /-Werte Klassik bis 1945, dazu weiteres Material _bersee 40.-
5833   Schöne Slg. von 160 verschd. ungebr./gebr. Gzs. um 1900 mit interess. St., bitte ansehen 300.-
5834     -Slg. auf 3 Bl., bitte ansehen 620.-
5835     1857-1923, /-Slg. mit etw. Dienst, unterschiedl. 900.-
5836     1857-1937, teils duplizierte Vorkriegsslg. auf Bl., auch Dienst, mit guten St. wie 179, einige Belege etc., hoher Kat.Wert 260.-
5837     /Hongkong/Japan, mittl. Steckb. mit altem Bestand Klassik bis Moderne, Bessere auch dabei, au¯erdem Australien, Philippen etc., echte Fundgrube 170.-
5838     /-Slg. auf Goldschnittbl., dabei 80-96, P5-16 etc., auch kopfstehd. Aufdrucke, interess. Lot! 180.-
5839     1960-75, kpl. -Slg. auf selbstgest. Blättern, dazu einige -Ausgb. bzw. 454-55 in 2 senkr. ungez. Paaren bzw. 2 Epreuves de Luxe-Kartons, Mi. über 1500.- 350.-
5840     1893-1915, /-Slg. auf 6 Bl., u.a. Nr.3, meist Pracht 540.-
5841     /Fujeira/Oman/Ajman/Aden, /-Slg. auf selbstgest. Bl., viele Blöcke (2 Bd.), dazu 1 Bd. Umm al Kaiwain 180.-
5842     In Afrika, /-Slg. um 1893-1918, dabei Frz.Guinea, Gabun, Gro¯komoren u. etwas Frz. -quatorial-Afrika auf alten Bl. 480.-
5843     In Afrika, ca. 1892-1912, Teilslg. Moheli, Mayotte, Nossi-Be etc. 450.-
5844     In Afrika, ca. 1890-1918, //-Slg. auf Bl., u.a. Marokko, Sudan u. Tunesien 300.-
5845     //-Slg. u. Dubl. in 4 Steckb. ab Klassik, interess. 300.-
5846     /-Slg.Teil auf Goldschnittbl. bis 1928, Syrien Bessere wie 202-05I, Frz.Ozeanien ca.Mi.260.-, Ile Rouad 4-16, Pracht, Mi.insges. ca.900.- 175.-
5847     /-Slg. aus Nr.P1-63, u.a. P29-30, dazu Dienst mit D1-32, Paket 1, 3, 5 etc., Pracht, angebl. Mi.575.- 180.-
5848     /Mittelkongo 1891-1903, //-Slg. auf 3 Bl., viel Pracht 600.-
5849     /Polynesien, kl. -Slg. im Steckb., viele Werte mit Druckdatum, durchweg gute Erhaltung 150.-
5850     /-Slg. auf Goldschnittbl., u.a. 11-12, 14 etc., Mi.370.- 70.-
5851     1884-1946, /-Slg. auf Bl., u.a. 1-24, 27-39, 50-51, P3, 6-7, 10, 12 etc., meist Pracht, bitte ansehen, Mi.2550.- 400.-
5852     Brit.Post, meist -Slg. aus 1863-1968 mit guten St. wie 39, 92, 118, 138, Pracht, Mi.830.- 180.-
5853     Lot Dubl. auf Steckkt., vieles vor 1945, dabei auch -Orchideensätze, Fundgrube 70.-
5854     Bis ca. 1925, meist ungebr. Slg. ab 1.Ausgb. auf Steckkt., ca. 250 Verschd. 100.-
5855     Bis ca. 1925, 41-Slg. ab 1.Ausgabe auf 1 Stecktf., ca. 240 Verschd. 100.-
5856     1935-97, -Slg. auf Steckt., viele hohe Dollarwerte, dazu 163-68 bzw, 173-76 je auf gelauf. FDC, Pracht, Mi.750.- 100.-
5857     1863-1973, -Slg. ab Klassik auf Bl., wenige St. ungebr., unterschiedl., Mi.1800.- 200.-
5858     1863-1938, Slg. auf alten Bl., auch Stpl.Marken, Belege etc., Fundgrube 80.-
5859     Fas t nur -Slg. ab 1880 auf 3 gr. Stecktf., dabei auch viele teils sehr hohe Dollarwerte, durchweg Pracht 150.-
5860     Reichhaltige /-Slg. ab Nr.4 im Steckb. mit vielen hohen Rupienwerten incl. Ghandi Nr.7 viereckig, Dienst sowie ausgedehnter Teil Ind.Staaten, dazu erhebl. Teil Irak, Persien u. Frz.Indochina 1300.-
5861     /Pakistan, Ceylon, Thailand, Burma, Nepal etc., sehr schöner Bestand an //-Teilslg. auf Stecktf., viele ansprechd. Ausgb. meist modern, bedarfsverwendete St. gar nicht so häufig 280.-
5862     1854-1937, alte /-Slg. auf Bl., u.a. 1-3, 7(achteckig), hohe Rupienwerte, Dienst, Klassik teils dupliziert, interess. Partie, bitte ansehen 250.-
5863     13 gr. u. 3 kl. Hawidsteckkt. mit klass. Dubl., u.a. 1 Tafel Malaiische Staaten/Str.Settlements, Stpl.Fundgrube 100.-
5865     -Slg. auf Stecktf., viele Blockausgb., teils dupliziert, Mi.n.A.d.E. (Auszeichng.) 1000.- 150.-
5866     1918-76, -Slg. auf Blättern, mit 1-14 u. Dienst, zusätzl. Werte, selt. angeboten 200.-
5867     /-Partie ab erste Ausgb., Pracht 80.-
5868     Kl. Steckb. mit //-Teilslg. ab ca. 1970, guter Grundstock, dabei auch einige FDC bzw. frühe Briefe 60.-
5870     Kleine, thematische angehauchte -Slg. auf gr. Steckkt., u.a. Bl.27, Neujahrsausgb. 1949-71 kpl., Woche der Philatelie 1955-75 (ohne ¦67) 90.-
5871     Nordjemen, /-Slg. ab 1964 auf selbstgest. Bl., mit Blöcken u. geschn. Ausgb. 100.-
5872     1951-2001, -Slg. im Steckb. 60.-
5873     Slg. mit vielen feinen klass. Stücken, sehr hoher Kat., ansehen! 800.-
5874     1859-1974, -Slg. auf Bl. mit 16-37 (ohne 34), 54-82, 87-89, 123-38 etc., auch Rollenmarken u. etwas Neufundland, meist Pracht, Mi.ca.2600.- 420.-
5875     Slg.Teile u. Dubl. ab Klassik in 3 Steckb. u. auf Bl., ohne Spitzen 100.-
5876     /Ecuador, Peru, Ringalbum mit Slg. auf Hartplastikseiten, Peru angebl. Mi.ca.1300.-, Ecuador ca.1200.-, Fundgrube 200.-
5877     Ab 1884, /3-Slg. auf selbstgest. Bl., z.B. Südkorea 338-41 150.-
5878     Kl. /-Slg. v. 15 verschd. Werten, Pracht 80.-
5879     Sehr reichhtg. /-Slg. ab 1873 bis Neuzeit auf Steckt., u.a. 20, 30, 37, 42-53, 57II,IV, 64-75 etc., teils doppelt gesammelt, hoher Kat.Wert 230.-
5880     1912-70, //-Slg. im alten Vordruckalbum mit einigen mod. Bl./KLB , Mi.2000.-, unterschiedl. 240.-
5881     1889-1922, /-Slg. auf Bl., auch Pracht 950.-
5882     /Mauretanien, //-Slg. bis 1940 auf Goldschnittbl., u.a. Mauret. Nr.8 etc., Pracht, Mi.f. bzw. 780.- 90.-
5883     Ungebr./gebr. Slg. auf altem Blattwerk, auch Straits Settlement bzw. verschd. Staaten, viel und undurchsichtig, Fundgr. 180.-
5884     Nahezu kpl. /-Slg. auf Bl., Pracht, Mi.600.- 300.-
5885     -Aboslg. 1984-87 30.-
5886     1914-93, /-Slg. der Franz. Post in 2 tollen selbstgest. Alben, viele gute kpl. Ausgb., auch Frz.Post Marokko, nicht verausgabte Entwürfe, Paketmk., Porto, Tanger etc. -selten so etwas Schönes gesehen! 1300.-
5887     1914-29, /-Slg., u.a. 13, 41, auch Tanger, z.B. 17, feines Prachtobjekt, Mi.500.- 130.-
5888     /Tunesien, Libyen, -gypten, Marokko, Stecktf. mit Teilslg. u. etw. Dubl., Libyen besonders bunt 100.-
5889     1886-1928, /-Slg. auf Goldschnittbl., Pracht, Mi.248.- 50.-
5890     1855-1915, //-Slg. auf Bl., auch Papua, Niue, Aitutaki u. Tonga 750.-
5891     Ab 1862, schöne /-Slg. auf selbstgest. Bl., viele Bessere wie 16b, 47, 111, 189-202 etc., einige St. wie 126 u. 130 auch , Reklamen, Dienst life insurance etc., inges. hoher Kat.Wert 190.-
5892     Stecktf. mit Klassik/Vorkriegswerten, keine Spitzen, dabei 5 Werbemarken, interess. für Stpl.Freunde, bitte ansehen 70.-
5893     Steckb. mit umfangr. Dubl.Material ab 1855, dazu Dienst, Steuer- u. Lebensvers.-Marken etc., schöne Trouvaille, bitte ansehen 230.-
5894     Steckb. mit einigen 100 klass. Werten 1 u. 2 Penny, Etwas f. Spezialisten 50.-
5895     Alte /-Slg. auf Bl., mu¯ man sehen 600.-
5896     1983-86, -Slg. (Mi.274.-), ferner Mikronesien 1984-88 (Mi.116.-), Luxus, vmtl. unter Nominale 100.-
5897     -Slg. auf Stecktf. mit 88-98, 105-16 etc., Pracht 100.-
5898     1862-1925, prima /-Slg. auf 2 Stecktf. mit besseren klass. Werten u. Dienst, Porto, Zwangszuschlag etc., durchweg Pracht, Mi.1170.- 250.-
5899     Tolle //-Slg. im gr. Steckb., besonders reichhaltig ab 1945, auch etl. B-Ausgb. -wer Lust an Marken hat, die in Dt. kaum im Laden zu kaufen sind, ist hier goldrichtig 200.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH