Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

018. Auktion Rücklosliste > 5700 - 5799

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5700     Steckb. mit vielen 100 Werten, teils spezial., lt. Auszeichng. gute Werte wie P9 u. , im Anhang Ztg.Marken, recht flotte Partie 100.-
5701     Kpl. -Slg. auf Schaubek-Blättern mit P34-44x/y/z, Pracht, Mi.ca.600.- 80.-
5702     /-Partie Dubl. aus P102-158, u.a. P127, 132-58 kpl. , Fundgrube 50.-
5703     Umfangr. Dubl.Partie aus Nr.3-23, dabei teure St. wie 6-11I, 7II(2), 8II(4) etc., etwas unterschdl., Fundgrube, Mi.4330.- 520.-
5704     -Slg. auf Bl. (einige St. ungebr.), u.a. 1-5(2), 6(2), 7-8, Vorläufer Levante V15 gepr., V19, 21, 23(2), hoher Kat.Wert, unterschdl. 325.-
5705     -Slg. auf 2 Blättern, u.a. 1-5X, 10I, 6II, 8-11II, 15-18, 20-23 u. Z2, Pracht, Mi.983.- 200.-
5706     Bis auf Nr.19 in den Hauptnr. kpl. -Slg., Nr.9 unten mit Andreaskreuz-Spuren (unberechnet), Mi.1060.- 180.-
5707     /Levante, /-Slg. auf Bl., u.a. Kreta 10 gepr., 12, 17-22, Levante 5II, 17 etc., Fundgrube, hoher Kat. Wert 420.-
5708     /Levante, /-Slg. auf Bl. mit Kreta 17-22, Pracht, Mi.544.- 100.-
5709     In den Hauptnr. bis auf Nr.62 kpl. -Slg. auf Bl. mit Porto, Pracht, Mi.n.A.d.E. 1750.- 250.-
5710     Kl. Lot -Dubl. auf 2 Steckkt., auch , div. Stpl. und Mittelwerte wie 30(3) etc., Fundgrube 70.-
5711     /Bosnien, schöne /-Slg. im Steckb. mit vielen kpl. auch besseren Serien, dazu Kreta u. Levante, Mi.ca.2000.- 180.-
5712     /-Slg. auf Bl., u.a. 21, 53-75, Italien 1-25, Serbien 65 etc. 150.-
5713     /-Slg. auf Leuchtt.-Falzlostext, seitenweise gerechnet, teils gute Werte bzw. kpl. Serien, Pracht, Mi.675.- 150.-
5714     Allg.Ausgb., bis auf Nr.21 kpl. -Slg. (ganz wenige St. ), dazu Rumänien 1-34 und Serbien 22-42, Pracht, Mi.780.- 120.-
5715     Nette /-Slg. auf Bl. mit besseren Werten, Pracht, Mi.590.- 100.-
5716     -Slg. auf Blättern, viele kpl. Serien, dazu einige -Werte, Mi.360.-, Pracht 80.-
5717     In den Hauptnr. kpl. -Slg. incl. Porto auf Blättern, dazu einige Spezialitäten, Prachtobjekt, Mi.900.- 180.-
5718     Sehr schöne /-Slg. auf Bl., in den Hauptnr. bis auf 83, 84 sowie P24, 26 überkpl., dazu Feldp.Allg.Ausgb. 140.-
5719     /Feldpost, gr. Steckb. mit Dubl., Feldpost div. kpl. Ausgb. auf , netter Bestand 100.-
5720     /-Slg. auf Steckkt., u.a. 112-41, Mi.400.- 60.-
5721     Lot //-Dubl., viele Aufdruckwerte, unterschdl., Fundgr. f. Spezialisten 100.-
5722     1918-2002, //-Slg. in 9 Klemmbindern, die meisten Ausgb. doppelt gesammelt mit vielen Bl./KLB u. guten Werten wie 135-36(2); polnische Gebiete, Porto, Gen.Gouv., 1Bd. nur Belege etc., hoher Kat.Wert 880.-
5723     1858-1945, /-Slg. mit durchaus besseren Werten, hoher Kat.Wert 180.-
5724     1960-83, -Slg. im Ringalbum, wohl kpl., dazu -Blöcke doppelt, Mi.900.- 180.-
5725     -Aboware ab Anfang 50er Jahre, u.a. 827-28, 892-97(2), 963-65(3), 1014-18(7), 1057(4), 1060-66(8) etc., Pracht, Mi.1890.- 180.-
5726     Gr. Steckb. mit Dubl.Bestand ab 1950er Jahre (wenig vor 1945), im Anhang RuŻland etc. 80.-
5727     ab Klassik, /-Dubl. in 6 Steckb., dazu 1 Folder mit mod. -Ausgaben 80.-
5728     1865-1925, /-Slg. auf Bl., alter, ungepflegter Bestand 220.-
5729     /UdSSR 1875-1962, schöne -Slg. im Schaubekalbum mit attrakt. Sätzen aus der Zwischenkriegszeit, z.B. 494-522(ohne 510), seitenweise gerech., sehr ordentl., Mi.6000.- 700.-
5730     Gehaltvolles, altes Steckb. mit primär Vorkriegsmat., auch reichh. Stempel, Gebiete, Tannutuva, Levante etc., Trouvaille 440.-
5731     Steckb. mit gutem Vorkriegsbestand ab Kaiserreich (völlig undurchsucht), auch gute Zwischenkriegswerte, interess., bitte besichtigen 320.-
5732     Bis 1920, schöne alte Teilslg., dabei auch Gebiete wie Georgien, Levante, Ukraine, Batum, interessant u. chancenreich 220.-
5733     /UdSSR 1900-70, //-Partie im Steckb., auch etw. Gebiete 220.-
5734     2 Steckkarten mit /-Werten, u.a. 201BII, angebl. auch bessere Typen wie 204AII(2) (ohne Obligo) etc. 40.-
5735     Gr. Steckb. mit Lager Zarenzeit bis Stalin bzw. UdSSR Anfang 60er Jahre, vieles doppelt u. bzw. , sehr hoher 4stllg. Kat.Wert, bitte ansehen 450.-
5736     Gr. Steckb. mit schönem Bestand ab Klassik, völlig undurchsucht, auch Gebiete, dazu 1 gut gefüllte Tüte mit klass. Werten 280.-
5737     /Baltikum, gr. Steckb. mit Dubl.Bestand ab Zarenzeit //, im Anhang Fiume etc., Fundgrube 180.-
5738     2 Steckb. von alt bis neu, auch zaristische Zeit, Fundgr. 120.-
5739     3 gr. Stecktafeln mit prima klass. Kaiserreich auf , Fundgrube 80.-
5740     Gr. Steckb. mit Dubl. ab Nr.18, dazu 73 philat. Ausstellungsvignetten, fast nur Verschd., Fundgrube 80.-
5741     Spezialslg. von St.Petersburger Figurenstpl. aus Nr.1-9 (nach V.Zagoevsky), 182 Werte, offensichtlich nur Verschd., dazu kl. Tüte mit Dubl., interess.! 140.-
5742     /-Slg. auf Bl., dazu P.China u. Levante, div. kpl. Aufdruck-Serien aus Mi.39-47, ferner 67-75 etc., profundes Los, Fundgrube f.d. Kenner 500.-
5743     1945-1991, in den Hauptnr. kpl. /-Slg. in 4 neuwtg. Schaubek-VD-Alben, u.a. Bl.6-11, 13, 33 und Nr.1336, 1527-34, B-Ausgb. spezial. etc., feines Prachtobjekt, alleine der 1.Bd. bis 1956 =Mi.5700.- (ohne Falzabschläge), insges. sehr hoher Kat.Wert 1300.-
5745     1959-87, -Slg. in 2 gr. Steckb., vmtl. bis auf Bl.33 überkpl. mit ungez. Ausgb. bzw. Zdr., auch einige Belege, detaillierte Aufstllg. vorhd., laut Mi.2009 Euro 4634.- 600.-
5746     Stecktf. mit guten Zwischenkriegsmarken, z.B. 404B, 410A, 499-512 etc. 100.-
5747     /Litauen, /-Slg. mit vielen auch älteren Belegen im Steckb., UdSSR ab 1958, Litauen auch Vorkrieg 80.-
5748     Gigant. Lagerposten mit vielen gr. Steckb. u. Bogenmappen, einzelne Gebinde teils mit hohen 4stllg. Kat.Werten versehen, insges. einige 10000.- Kat. 200.-
5749     Gewaltiges, primär -Händlerlager in 8 dicken Steckb., dabei viele Bl./KLB ab 1955, ideal für Wiederverkäufer 200.-
5750     Karton mit -Bogen/-teilen u. Einzelsätzen vielfach, manches Gebinde mit Aufstllg. versehen, auch bessere Sorten, dazu 2 dicke Bogenmappen /, vmtl. hoher 5stllg. Kat. (ca.2% vom Michel?) 190.-
5751     /RuŻland, über /-KLB, hoher Kat.Wert 100.-
5752     1855-1970, /-Slg. auf Bl., vielf. doppelt gesammelt, ab 1925 i.d. Hauptnr. wohl kpl., hoher Kat.Wert 190.-
5753     1862-1994, /-Slg. auf selbstgest. Bl., dabei 86-106, 144-73 etc., hoher Kat.Wert 300.-
5754     1885-1936, -Slg. auf Bl., u.a. 86-106, Dauerserien etwas spezialisiert, hoher Kat.Wert, Pracht 300.-
5755     Dubl. in 2 Auswahlheften bzw. auf Steckkt., u.a. gute Portomarken wie 6A(5), 7Ac(2), 10A(3) etc., Mi.ca.1000.- 50.-
5756     1854-1940, -Slg. im tadellosen Safedualalbum (Text ab 1843), viele gute Juventute- u. Flugpost-Sätze 240.-
5757     1854-1970, -Slg. auf eigenen Bl. m. vielen Spitzen wie 128-35, 172-78, 185-88, nette Fp-, Bl. etc., Pracht, Mi. über 3000.- 240.-
5758     1860-1940, -Slg. auf Bl., u.a. 174, 178, 188-91, 233-34, Bl.2 etc., nette Partie, hoher Kat.Wert 100.-
5759     1882-1967, -Slg. im Lindner-Album, Juventute kpl., dazu Blöcke wie Bl.4, 6, 8, 10, auch div. bessere Papiersorten bei d. Dauerserien, im Anhang Porto, Dienst, -mter u. Zdr., durchweg Pracht, Mi.ca.5700.- 470.-
5760     1904-44, -Slg. auf Bl., dabei alle Juventute-Ausgb. (1915-17 nachgummiert) bzw. Stehd.Helvetia nachgummiert, auch viele tadellose St., nachgummierte St. mit Falzpreis gerechnet Mi.ca.2900.- 200.-
5761     1938-68, fast kpl. -Slg. im Safe-Ringbd., ohne Bl.6, Bl.7,12-13, dazu Bl.2 GroŻbogen (kl. Randmängel), Mi.4350.- 850.-
5762     1945-60, in den Hauptnr. kpl. -Slg. mit allen Blöcken, dazu etwas -mter, Pracht (458-59 Mini-Falzspur), MI.ca.2300.- 340.-
5763     2kg Bündel- u. Tütenware ab Tell, sortenreich, Mi.5stllg. 120.-
5764     Steckb. mit Dubl., ab Rayon, auch Strubli-Werte, im mod. Bereich etl. Blöcke, etc., hoher Kat.Wert 85.-
5765     -Nachkriegslager im dicken Steckb. 30.-
5766     Schuhkarton mit -Aboware, vielf. , 1 Auswahlheft ab Strubli etc., billig! 70.-
5767     Kistchen mit Kiloware und ca. 200 382, 385 etc. 50.-
5768   22 Belege um 1900, dazu 9 dänische, 4 schwed. u. 1 Beleg Norwegen, Fundgr., dabei einige nette AK, u.a. "GruŻ aus...", Fundgrube 85.-
5769     Moderne /-Slg. ausstellungsreif auf dekorat. Bl. mit zahlr. Belegen, Kab. 80.-
5770     .Slg. der kpl. Ausgb. 50er Jahre, Luxus, Mi.106.- 15.-
5771     Schöne /-Slg., bis auf 1-6 fast kpl., vieles doppelt ges., hoher Kat.Wert 180.-
5772     Kpl. -Slg. mit P1-38 auf Leuchtt.Text, 1-22 gepr., Mi.ca.550.- 85.-
5773     /-Slg. auf Steckkt. mit Porto, dazu 1 Zensur-R-Brief 30.-
5774     Steckb. mit /-Material ab 1930er Jahre, u.a. 762-63, 807-10, 550, 1010, Bl.13-14(2) etc., hoher Kat.Wert, dazu -Portugal 150.-
5775     Sehr schöne und lehrreiche Slg. über Teneriffa (spanisch), dabei entzückender Vorphilabrief Canarias 1796 mit rote, L1 CAD 12 n. Teneriffa 35.-
5777     1918-66, umfangr. //-Dubl.Bestand, viele frühe Aufdruckwerte Hradschin, 50er Jahre etc., Fundgrube 180.-
5778     1945-70, -Slg. im Steckb., Mi.n.A.d.E.2400.-, dazu 1 -Lager Dubl. (ca.Mi.500.-), günstig 180.-
5779     1945-63, bis auf die Blöcke kpl. -Slg. im Schaubek-SF-Album, etl. spätere Ausgb. teils etwas haftend in der Tasche, auch -Marken entdeckt, dennoch günstig 40.-
5781     -Kollektion Bl./KLB, meist Verschd., u.a. 2957-60, 3102-06, 3126-28, 3133-35, Bl.31B, 35A/B(2), 40B, 56(4), Kab., Mi.1580.- 120.-
5782     Interess. alte Partie auf Steckkt. meist Vorkrieg ab Hradschin, viele Spezial. wie angeblich 27U, 29U, 192-94A, 199-201, 209-11, schöner Teil Porto, Militärpost u. Slowakei, Fundgrube 150.-
5783     /-Slg. Porto u. Ostschlesien, dabei auch Pfadfindermarken u. Sibir. Legion, auŻerdem -Slg. 60er Jahre, Fundgrube 120.-
5784     Bogenmappe mit -Bögen/-teilen, auch gute Sorten wie 2082(200), Mi. laut Aufstllg. 3440.- 70.-
5785     Tüte mit -Blöcken u. KLB, angebl. 4stllg. Kat.Wert 70.-
5786     Altes Vorkriegsauswahlheft mit etwa 250 -Werte fein säuberlich ausgepreist, dabei Spitzenst., laut Angaben ca. 4790.- Mark (ohne Gewähr), bitte ansehen 800.-
5787     Lot v. 38 /-Werten meist Aufdrucke, mit Prüfunterlagen v. W.Teuber Hamburg 1941 30.-
5788     1929-62, feines Safe-Dualalbum mit Schuber und -Teilslg., vieles kpl., Bl.2 etc., Kab. 80.-
5789     !!! Z EL 11.06.2018!!!! 1963-80, nahezu kpl. -Slg. im Lindner-T-Ringbinder mit Schuber, dazu weit. -Ausgb. 1982-91 auf Stecktf., hoher 3stllg. Abopreis bzw. Nominale 100.-
5790     /Wien, schönes Lindner-T-Album mit vielen -Ausgb., auch Bl./KLB bzw. New York, hoher Einstand 60.-
5791     1970-95, kpl. -Slg. im Borekalbum, vmtl. mit allen KLB, dazu ungebr. Gzs., enormer Einstand 150.-
5792     /-Slg. in 2 Steckb., dazu weitere -Durchgänge UNO-Wien u. -Aboware, viel Material, günstig 100.-
5793     1971-92, kpl. -Slg. im Borekalbum (5 Werte fehlen) mit 2 KLB bzw. -Teilen, Luxus 65.-
5794     Bis 1996, /-Slg. im Steckb., beide Erhaltg. gesammelt, vielfach mehrfach, weit unter Nominale gerufen 100.-
5795     1979-95, kpl. -Slg. im Borekalbum mit allen KLB, Zdr., einige Belege, ungebr. Gzs. etc. 80.-
5796     /-Slg. (doppelt ges.) mit KLB, Gzs., Maxikarten u. Aerogrammen im kl. Steckb., dazu Blaue Karten Genf, etwas UNO N.Y., insges. 97 Belege u. 29 verschd. /-KLB, hoher Kat- u. Abo-Preis 70.-
5797     Starkes /-Lager bis 1999 im gr. Steckb., alles vielf., auch Bl./KLB, ferner NewYork u. Genf, irrer Abopreis 200.-
5798     1956-63, kpl. -Slg. auf Safe-Text, dazu einige Werte Skandinavien etc. 250.-
5799     1956-83, kpl. -Slg. im Leuchtt.SF-Album, ohne Span Andorra, aber KLB Monaco, Pracht, hoher Kat.Wert 180.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH