Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

329. Auktion Rücklosliste > 6600 - 6699

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
6600     1959-87, -Slg. in 2 gr. Steckb., vmtl. bis auf Bl.33 überkpl. mit ungez. Ausgb. bzw. Zdr., auch einige Belege, detaillierte Aufstllg. vorhd., laut Mi.2009 Euro 4634.- 600.-
6601     /Litauen, /-Slg. mit vielen auch älteren Belegen im Steckb., UdSSR ab 1958, Litauen auch Vorkrieg 80.-
6602     Steckb. mit kleiner /-Slg. alt-neu, ferner Weiteres 30.-
6604     Karton mit -Bogen/-teilen u. Einzelsätzen vielfach, manches Gebinde mit Aufstllg. versehen, auch bessere Sorten, dazu 2 dicke Bogenmappen /, vmtl. hoher 5stllg. Kat. (ca.2% vom Michel?) 190.-
6605   Ganzsachen, Holzkiste mit ca.11/1200 ungebr. Gzs. aus PSO 5-156, lagermä¯ig nach Mi.Nr. sortiert, u.a. PSO 126-36 (mehrf.), ideal zum Detaillieren, Mi.ca.1700.- 100.-
6606   Ca. 300 ungebr. bzw. blanko gestpl. Gzs. zum Thema Feuerwehr/Brandbekämpung, aber auch viele echt gelauf. Einschreiben etc., Fundgrube 80.-
6607   Ganzsachen, PSO 1-229 bis auf Nr.3 u. 7 nach Angaben kpl., mit PSO 36 u. 36I, Pracht 75.-
6608   Ganzsachen, USO 30-74, Slg. v. 152 verschd. blanko gestplt. (So.Stpl.) Schmuckumschlägen, Kab. 50.-
6609   Ganzsachen, USO16-176, 154 verschd. ungebr. Gzs., Luxus 50.-
6610   Ganzsachen, 288 verschd. blanko gestplt. (So.Stpl.) Gzs., Serie v. 1-288 (Nr.1 doppelt), tadellose Ware 50.-
6611     -Slg. in 3 Steckb., auch etwas Dubl. plus Vatikan, viele schöne Serien, u.a. 696 u. 629KLB 70.-
6612     1855-1976, //-Slg. mit guten Ausgb., dabei Paare, sauber gesammelt 380.-
6613     1855-1970, /-Slg. auf Bl., vielf. doppelt gesammelt, ab 1925 i.d. Hauptnr. wohl kpl., hoher Kat.Wert 190.-
6614     1856-1980, alter Blätterhaufen, tls.spezial., evtl. Fundgrube 150.-
6615     1858-1985, //-Slg. in 2 Lindner-VD-Alben, nicht kpl., aber gut bestückt, mod. Teil meist , hoher Kat.Wert 120.-
6616     1858-1979, -Slg. im Sprechd. Behrensalbum, dabei Nr.26, ganz flotte Partie 50.-
6618     1862-1994, /-Slg. auf selbstgest. Bl., dabei 86-106, 144-73 etc., hoher Kat.Wert 300.-
6619     1885-1966, hochspezial. Slg. im Leuchtt.SF-Album, besonders Ausgb. vor 1945 sehr detailliert gesammelt incl. Zdr., Fundgrube, empfehlenswert 200.-
6620     /Spanien, Türkei, dickes Steckb. mit buntem Potpourri ab Klassik, viel Material zum "Spielen" 200.-
6621     16 Blätter, u.a. 12, 54, viel neuere Nominale 80.-
6622     Altes Lagerbuch m. prima Vorkriegsteil ab 1858, im Anhang Finnland mit 9-10 Federzug 200.-
6624     Interess. Dubl.Material Klassik/Moderne, v.a. vor ¦45 reizvoll, ansehen! 100.-
6625     Kl. Karton mit meist Vorkriegsware, ca. 1kg, Fundgrube 100.-
6626     Dubl. in 2 Auswahlheften bzw. auf Steckkt., u.a. gute Portomarken wie 6A(5), 7Ac(2), 10A(3) etc., Mi.ca.1000.- 50.-
6627     !!!! Achtung ohne Nr. 8!!!! 10 kleine Auswahlhefte von 1980, dazu Blattwerk, u.a. Ausgb. 1858 (Mi.Nr.7-11), auch Dienst z.B. D7Ab, Fundgrube 30.-
6629     1843-1945, /-Slg. (doppelt ges.) im feinen Safedualalbum, viele gute Ausgb., z.B. Juventute kpl. (ohne 130), auch einige Bl., tadelloses, ehrliches Sammlerobjekt, Mi.3790.- 520.-
6630     1850-1980, -Slg. in 2 Sprechd. Behrensalben, u.a. Nr.9, 12-17 etc., hoher Kat.Wert 100.-
6631     1854-1944, -Slg. auf Schaubek-Bl. mit guten Ausgb. Juventute/Flugp., etwas spezial., auch Zdr. etc., Mi.ca.2900.- 290.-
6632     1854-1970, -, etw. duplizierte Slg. im Steckb., s. viel Juventute/Patria, u.a. 130-36, 143-44, 149-51, 153-55 etc., Mi.ca. 3000.- 200.-
6634     1862-1945, reichhaltige -Slg. auf Bl., viele Spitzen wie 128-35, 233-34x,z, Bl.2-3, 6-10 etc., feines Prachtobjekt, Mi.4700.- 580.-
6635     1862-2000, -Slg. im Ringbinder mit Hartplastikseiten, dabei etliche gute Ausgaben Juventute/Patria, Nr.42 (rep., Befund Liniger), hoher 4stllg. Kat.Wert 300.-
6636     1882-1967, -Slg. im Lindner-Album, viele kpl. Juventute-Ausgb., auch div. bessere Papiersorten, im Anhang Porto, Dienst, -mter u. Zdr., durchweg Pracht, Mi.ca.4000.- 250.-
6637     1894-2000, sehr schöne -Slg. in 2 VD-Alben, ab 1920 bis auf Bl.1, 5 kpl., feines Prachtobjekt, hoher 4stllg. Kat.Wert 800.-
6638     1900-67, nahezu kpl. -Slg. im Leuchtt.Album, u.a. kpl. Pax-Satz, alle guten Juventute-Sätze, Bl.2-4, 8-10, 15, Bl.12, feines Prachtobjekt, Mi.5000.- 680.-
6640     1913-58, Pro Juventute, saubere -Slg. auf Blättern, u.a. Bl.3 u. 6, Prachtware, Mi.n.A.d:E. 1850.- 180.-
6642     Feine -Nachkriegsslg. in 3 Safe Dual Alben, bis 1998 wohl kpl., Mi.n.A.3500.- 800.-
6645     1946-65, kpl. -Slg. im Safealbum, Bl.14 mit Attest, Kab.Objekt, Mi.1400.- 200.-
6646     1946-60, kpl. -Slg. auf Safe-Plastikseiten, Luxus, Mi.1200.- 150.-
6647     1954-59, kpl. -Kollektion (ohne 646-47, 679-80, 683-86), Pracht, Mi.320.- 50.-
6648     1964-2017, kpl. -Slg. mit allen KLB, u.a. 1726, Nominale ohne Zuschläge SFr 2900.-, feine Luxusqualität 2150.-
6649     1982-2000, 19 leere Jahrgangshefte mit Labels 1996-2000 10.-
6650     Dubplettenpartie von alt bis neu, Mi.n.A.d.E. 1300.- 40.-
6651     1960-96, --Slg. Juventute, dabei etliche Eckrandst, Mi.ca. 585.- 50.-
6653     Moderne /-Slg. ausstellungsreif auf dekorat. Bl. mit zahlr. Belegen, Kab. 80.-
6654     .Slg. der kpl. Ausgb. 50er Jahre, Luxus, Mi.106.- 15.-
6655     Schöne /-Slg., bis auf 1-6 fast kpl., vieles doppelt ges., hoher Kat.Wert 180.-
6658     1856-1998, ergiebige -Slg. auf Blättern bzw. Steckb., schöner klass. Teil, nach 1945 viele Bessere wie 1010, 1019-20, Bl.13-14 etc., hoher 4stllg. Kat.Wert 300.-
6659     1945-92, -Slg. in vier SF-Vordruckalben, u.a. Bl.13-18, ab 1964-90 weitgehd. kpl., einige wenige frühe Ausgb. , günstig 110.-
6661     Steckb. mit /-Material ab 1930er Jahre, u.a. 762-63, 807-10, 550, 1010, Bl.13-14(2) etc., hoher Kat.Wert, dazu -Portugal 150.-
6662     1918-92, /-Lagerbestand in 9 gr. Steckb., alles ausgez., auch gute Sorten Anfang 50er Jahre, später teils KLB, auch 1Bd. Belege u. 2 Kartons Paketkartenabschnitte 400.-
6663     1918-70, /-Slg. in 7 Schnellheftern mit guten Sorten, Aufstllg.vorhd., Pracht, Mi.1810.- 220.-
6664     1918-2000, gehaltvolle //-Slg. in drei Abriaalben, ab 1945 wohl kpl., schönes Sammlerobjekt 200.-
6665     1918-66, umfangr. //-Dubl.Bestand, viele frühe Aufdruckwerte Hradschin, 50er Jahre etc., Fundgrube 180.-
6666     1918-55, , Slg. im Schaubek Album, dazu 1 Steckb. mit teils spezial. Dubl. z.B. 175BKZ, Fundgr. 150.-
6667     1918-70, -Slg. in Ledra-/Schaubekalben, ab 1945 bis auf 2 Bl. i.d. Hauptnr. wohl kpl. (einige Ausgb. ), dazu auch FDC, vor 1945 nur Grundstock, Pracht 150.-
6668     1918-35, /-Slg. auf Goldschnittbl., Fundgrube, dabei Ostoberschlesien 80.-
6669     1945-91, überkpl. -Slg. in 5 Ring-/Schraubbindern, teils zusätzl. , reizvoller Anteil KLB (Aufstllg. vorhd.), u.a. 1301-09, 1371-76, 3126-28 etc., Mi.2002 ca. 8500.-, ausgesproch. Prachtobjekt 1100.-
6670     1945-95, überaus reichhaltg. altes /-Lager (ausnumeriert) in 6 dicken Bd., fast alle Ausgb. mehrf., auch die guten Bl. A u. B, im Anhang hochinteress. Teil Ostschlesien, teils unverausgabte Werte, Probedrucke etc., zum Detaillieren ideal 1100.-
6671     1918-75, interess. teils doppelt geführte /-Slg. in 3 selbstgest. Alben, vor ¦45 teils spezial., bitte ansehen 350.-
6672     // Slg. in 4 Steckb., ab ca. 1965 als -Slg. mit zahlr. Bl./KLB, A/B-Ausg. etc., Pracht, hoher Kat.Wert 300.-
6673     1945-86, -Slg. im Steckb. bzw. Schaubekalbum, über weite Strecken wohl kpl., vor ¦45 div. -Werte 180.-
6674     1945-78, Slg. in Piral u. Schaubek Album, vieles kpl. mit Blocks, z.B. Bl.16A/B, Pracht, hoher Kat.wert 150.-
6675     Kollektion KLB ab 1966, u.a. 1668-72, 3126-28, 3102-06, 3069-72 etc., wohl nur verschd., Kab., Mi.820.- 140.-
6676     1977-82, kpl. -Slg. im tadellosen Leuchtt.SF-Album (NP 150.-) mit allen KLB u. geschnitt. Blöcken (handvoll kleiner Werte fehlend), Kab.Objekt 180.-
6677     -Partie KLB ab Mi.1011, dabei auch angebl. teure Schwarzdrucke z.B. 1744, 1805, einige KLB , Prachtobjekt, Mi.n.A.d.E.ca.6000.- 750.-
6678     Interess. alte Partie auf Steckkt. meist Vorkrieg ab Hradschin, viele Spezial. wie angeblich 27U, 29U, 192-94A, 199-201, 209-11, schöner Teil Porto, Militärpost u. Slowakei, Fundgrube 150.-
6679     /Tschech.Rep. ab 1918, -Slg. auf 38 Bl., auch Bessere wie 193-94, viele Bl./KLB wie 1341-44 KLB-Satz etc. 150.-
6680     Dreibdg. Slg. eines Sammler-Urgesteins, der viel Mühe, aber wenig Geld investiert hat, dabei Steckb. mit Wasserschaden 50.-
6681     /Ungarn, Polen, /-Tütenlager ab ca. 1900, sortenreich, auch populäre Ausgb. wie Hradschin 160.-
6683     /-Slg. Porto u. Ostschlesien, dabei auch Pfadfindermarken u. Sibir. Legion, au¯erdem -Slg. 60er Jahre, Fundgrube 120.-
6684     -Bogenware aus Mi.Nr.1991-3132 (Aufstllg. vorhd.), Mi.n.a.d.E.5085.- (vmtl. DM), bitte prüfen 65.-
6685   Hochinteress. Partie v. ca. 110 , u.a. Pfadfinder, Flugp., Kgf-Post, Gzs., R-Briefe etc. 1900.-
6686     Altes Vorkriegsauswahlheft mit etwa 250 -Werte fein säuberlich ausgepreist, dabei Spitzenst., laut Angaben ca. 4790.- Mark (ohne Gewähr), bitte ansehen 800.-
6688     1871-1960, //-Slg. auf Bl., u.a. Nr.5, 487, bitte ansehen 150.-
6689     1871-1956, /-Slg. auf Bl., gut besetzt mit einigen KLB wie 999, 1034 u. 1065, auch einige Belege, hoher Kat.Wert 150.-
6690     1871-1930, /-Slg. auf Goldschnittbl., in den Hauptnr. fast kpl. mit Porto etc. 110.-
6692     /CSSR, -Slg.Teile (Ungarn auch /), ferner schöner -Nachkriegsbestand Rumänien 120.-
6693     Kl. -Slg. ab 1938 mit etl. Bl., z.B. 2, 4-6 (diese ) etc. 50.-
6695     -Slg. in 4 Alben ab 70er Jahre (viel 90er Jahre) mit Bl. und KLB, in einem Steckb. auch Motivslg., hoher Anschaffungswert 140.-
6696     38 Blätter ab 1874, viele Blöcke, günstig 120.-
6697     /CSSR, 2 Vorkriegsteilslg. in 2 Noltsche/Letra Alben, Fundgrube 100.-
6698     2 alte Auswahlhefte, meist Vorkriegswerte Briefzeichnung, Schnitter etc., dazu 1 Steckb. mit meist modernen Werten, Fundgr. 80.-
6699     Interess. Vorkriegspartie /, dazu Dubl., Fundgrube 100.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH