Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

016. Auktion Rücklosliste > 5600 - 5699

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5601     1860-1974, alter Blätterhaufen mit gutem Bestand, bitte ansehen 110.-
5602     1863-1988, /(wenig )-Slg. im privat gestalt. Album, in den Hauptnr. ab Nr.2 überkpl. (ohne 52, 63, 76, 80), z.B. 2A/B, 96x/y, 123-31 zusätzl. , ferner Vorläufer 16I etc., sehr hoher Kat.Wert 1250.-
5603     1937-82, kpl. //-Slg. im Steckb., hoher Kat.Wert 100.-
5604     1961-68, -Slg. auf Safetext, bis auf zwei Ausgb. kpl., dazu -Slg. Lundy 50.-
5605     1885-1998, prima -Slg. mit etl. 100 verschd. Werten, div. Mittelwerte, Pracht, Mi.ca.2500.- 250.-
5606     1885-1935, schöne /-Slg. auf Bl., auch gute Ausgb. wie 97-103, ferner Porto etc., hoher Kat.Wert 120.-
5607     In den Hauptnr. kpl. /-Slg. auf Bl., dabei angebl. 5-7I, 6-7I etc., laut Beschreibg. div. Untertypen, Mi.n.A.d.E. 1519.- 220.-
5608     Kl. -Slg. auf Bl., ordentl. Grundstock 30.-
5609     1852-1991, Steckb. mit hochwtg. St., u.a. 29, 45, 48, 65-66 etc., sehr hoher Kat.Wert 1000.-
5610     1852-1939, gehaltvolle -Slg. auf Bl., u.a. 1-48, 99-333 kpl. (ohne 138-40), dazu Porto u. Dienst, sehr hoher Kat.Wert, empfehlenswert! 840.-
5611     1852-1940, in den Hauptnr. bis auf 66 u. 92 kpl. -Slg. im CSSR-Vordruckalbum, 132(evtl. ?), auŻerdem 138-40, ferner einige Unterfarben u. Zähng.Varianten, Prachtobjekt, Mi.n.A.d.E.4756.- 580.-
5612     1864-1944, -Slg. im Vordruckalbum, viele gute St. wie 16, 18-29, 91, 249-52, einige Ausgb. auch z.B.357-74 etc., Mi.n.A.2070.- 280.-
5613     1864-1950, /-Slg. auf alten Goldschnittbl. mit vielen guten Serien bis 1942 mit Porto u. Dienst, insges. ordentl. Slg., Falz sowie vorhanden mit 50% gerechnet, Mi.2000.- 170.-
5614     1869-1928, //-Slg. im Schaubekalbum mit vielen guten Mittelwerten, Bl. ab Nr.1, -Sätze ab 1945, Falzware zu 50% gerechnet, auŻerdem netter Teil Porto, Mi.2700.- 230.-
5615     /-Slg. ab Klassik, etliche gute Sätze, auch Bl.1-2 etc., Mi.über 1000.- 155.-
5616     1876-1923, -Slg. auf Bl., u.a. 81-91, 110-11 etc., Pracht 35.-
5617     1951-72, nahezu kpl. -Slg. im Borekalbum, dazu Fünferstreifen, MH etc., Mi.1000.- 80.-
5618     1999-2002, kpl. -Slg. im Lindner-T-Album (Zubehörpr. 85.-) mit Bl./KLB, Mi.330.- 100.-
5619     -Vorkriegsslg. auf Bl. mit div. Portowerten, Grundstock, Fundgrube 50.-
5620     /Belgien/Luxbg., 32 klass. Werte, u.a. NL 1(4), 2(5), 6, Luxbg. 6-9, 23 etc., hoher Kat.Wert 140.-
5621     GroŻes Lagerbuch Klassik/Moderne mit vielen beliebten Serien, mit etwas Geduld lassen sich viele Slg. daraus herstellen, enormer Kat.Wert 130.-
5622     Schachtel mit Bündeln ab 1891, dazu umfangr. -Bogenware 40er Jahre, Fundgr. 85.-
5623     /Baltikum, Steckkarte m. mit 20 //-Werten, Pracht, Mi.375.- 60.-
5624     /Lombardei 1850-1960, ausgesucht feine -Slg. im Sprechd. Behrensalbum, in den Hautpnr. fast kpl. (im Wesentl. bis 1937 ohne Bl.1 u. 555A), Mi.12845.-, Nachkrieg mit Raubvögel Mi.1200.-, Kreta/Levante 1587.-, Feldpost Mi.1323.-, Bosnien 440.-, Mi. total 17395.-, einzeln aufgeführte Geb. auch separat abzugeben für 22% (Ausnahme ab 1945 =15%), empfehlenswert 3150.-
5625     1850-1937, /-Slg. im Borekalbum, schöner Klassikteil u.a. Lombd. 1 m. österr. Stpl. (siehe Foto), gute Serien 20/30er Jahre, z.B. 512-29, 545-55, 557-62 etc., wirkl. nur verwertbare St. gerechnet 1300.-
5626     1850-1932, //-Slg. im Lindner-T-Album, Klassik vielf. dupliziert, unterschdl., aber auch feine St., 20/30er Jahre mit vielen attrakt. -Sätzen, z.B. 545-97 (ohne 556), diese alle Pracht, nur verwertbares Material beim Ausruf berücksichtigt 1100.-
5627     1850-1950, eigenwillige alte Slg. im Leuchtt.-Album, Klassik teils sehr spezial., Zwischenkrieg anständig mit 567-72, 591-657, 952-54 etc., hoher Kat.Wert 750.-
5628     1850-1922, /-Slg. auf alten Goldschnittbl., guter Teil Klassik, hübsche Briefst. etc., bitte ansehen, Mi.2600.- 300.-
5629     1850-1947, klappriges altes Schaubekalbum mit /-Slg., Klassik ganz interessant incl. Dubl. u. Gebiete, bitte ansehen 130.-
5630     Vorkriegsslg. auf Schaubektext, ordentl. Prachtobjekt mit einigen Spezialitäten, Mi.1600.- 110.-
5631     1850-1965, 2 mittl. Steckb. mit erhebl. Bestand Dubl., Klassik nicht sehr stark, ab 1945 auch Bessere, im Anhang DR bzw. Europa, hoher Kat.Wert 110.-
5632     Vorkriegsslg. auf alten Blättern, u.a. Nr.12, Bosnien ganz nett, Fundgrube 60.-
5633     1867-1930, /-Slg. auf Goldschnittbl., dabei 33-41, 48, 418-46, 468-87, 494-517, P132-58 etc., dazu etwas Levante, Mi.über 1500.-, Fundgrube 200.-
5634     1900-99, /ungebr. Slg. im Steckb. mit vielen guten Ausgb. wie GroŻe und Kleine Landschaften, WIPA glatt u. Faser, Flugp.Sätze, FIS etc., auŻerdem DR 1938-41 kpl. sowie 1945-99 -Slg. (1945-80 kpl.) ohne Grazer Aufdruck, sehr hoher 4stllg. Kat.Wert 970.-
5635     Ab 1918, /-Slg. auf Bl., dabei angebl. 245IIB bzw. , nach 1945 einige Mittelwerte, Fundgrube 70.-
5636     1945-67, i.d. Hauptnr. kpl. -Slg. im Lindner-T-Album mit Va-d, Grazer Aufdruck (878-84, 929-32, 943-45, 960-63 mit Erstfalz) 480.-
5638     1945-63, i.d. Hauptnr. ab Nr.697 kpl. -Slg. auf Bl., sauberer Erstfalz, Mi.f.ca.2000.-, Pracht 250.-
5639     1945-87, -Slg. im Safe- u. Leuchtt.SF-Album mit IV, Va-d gepr. Zenker, 668-98 (695 etw. stockig/Ablagespur), Trachten , ab 1952 kpl. (ohne 985, 987), dazu Christkindl-Belege, hoher 4stllg. Kat.Wert 230.-
5640     1945-66, in den Hauptnr. kpl. -Slg. auf Bl. (ohne 668-71, 696), 952-54, keine Gewähr f. einzelne Aufdrucke/Abschläge, dazu Porto, hoher Kat.Wert 200.-
5641     1945-87, //-Slg. auf Bl. mit allen guten Ausgb. 50er Jahre (ohne 985-86), teils doppelt gesammelt, hoher Kat.Wert 200.-
5642     1945-76, nahezu kpl. -Slg. im Steckb. bzw. Safebl. (ab 1958), Pracht (ohne Grazer Aufdruck, 911 u. 984-87), Mi.1600.- 200.-
5644     1945-67, /-Slg. im Borekalbum, in den Hauptnr. bis auf Grazer Aufdruck in den Hauptnr. kpl., Trachten , dazu Belege 100.-
5645     1947-59, in den Hauptnr. kpl. -Slg. auf Schaubektext, dazu 660-71 und 674-92 unberechnet, Pracht, Mi.1400.- 230.-
5646     /-Partie Ausgb. 1850, tolle -Spezialslg. auf Bl., ansehen! 2700.-
5647     Bis 1918, /-Slg. im Safe-Album mit Porto und Gebieten Bosnien etc. 140.-
5648     Kl. Kunterbuntes Lot vor 1945, dabei auch erste Ausg. Ungarn, schöne Fundgr. 100.-
5649     /Bosnien, Feldp. u. Gebiete, Slg.Teil auf Schaubekbl., Fundgrube 80.-
5651     2 Stecktf. mit ca. 120 klass. -Dubl. aus Nr.1-41, viele gute St. wie 1-5, 10-15, 18-19(3), 25(3), 27-28(3) u. 41(2), durchweg ordentl. Qualität, Fundgr. 280.-
5652     2 gr. Steckb. mit Dubl. ab Klassik, interess., bitte ansehen 220.-
5653     Dubl.Buch mit viel Kaiserreich ab Nr.2, auch Feldp./Bosnien, auŻerdem Böhmen&M., Fundg. 170.-
5654     /-Steckb. mit Dubl.Material ab ca. 1900, div. Marken teils haftend, dazu auch DR ab 1938, u.a. 671, 716-29 etc., hoher Kat.Wert 150.-
5656     Alter Blätterposten Klassik, u.a. 35-41 (Nr.40 Stpl. ZARA), dazu Alt-Schweiz/Ungarn/RuŻland), Trouvaille 100.-
5657     Tüte mit Grober/Feiner Bart, 5Kr. u.a. 1, dazu weit. klass. Werte ab 1.Ausgb., Nr.42(20), Nr.21 u. 22 etc., Fundgrube 70.-
5658     Pralinenschachtel mit vielen 100 Marken in Tüten, auch frühe Portoausgb. etc., Fundgr. 70.-
5659     -Slg. /, auch 3.Reich, z.B. Bl.5-7, im Anhang -Werte bzw. weiteres Europa wie Ísterr, 933(8), 941(8), 943-45(4) etc., bitte ansehen 150.-
5661   Kl. Konvolut von 47 Belegen Postbegleitadressen, Recepissen, Paketkt., Rechng., Amtsschreiben u. 1 Ztg., auch 2 Belege Ungarn, Post CSR um 1920 etc., meist k.u.k. Zeit, Fundgrube 100.-
5662   Um 1880-1910, 48 meist verschd. Gzs., dazu Schweiz (21St.) ungebr./gebr. 80.-
5663     1894-1949, /-Slg. auf Bl., bis auf 9, 127-31 u. 157 in den Hauptnr. kpl. 100.-
5664     /-Slg. auf Goldschnittbl., bis 1950 fast kpl., u.a. P1-9/, 132-58 etc. 100.-
5665     Kpl. -Slg. auf Schaubek-Blättern mit P34-44x/y/z, Pracht, Mi.ca.600.- 80.-
5666     /-Partie Dubl. aus P102-158, u.a. P127, 132-58 kpl. , Fundgrube 50.-
5667     Umfangr. Dubl.Partie aus Nr.3-23, dabei teure St. wie 6-11I, 7II(2), 8II(4) etc., etwas unterschdl., Fundgrube, Mi.4330.- 520.-
5668     -Slg. auf Bl. (einige St. ungebr.), u.a. 1-5(2), 6(2), 7-8, Vorläufer Levante V15 gepr., V19, 21, 23(2), hoher Kat.Wert, unterschdl. 325.-
5669     -Slg. auf 2 Blättern, u.a. 1-5X, 10I, 6II, 8-11II, 15-18, 20-23 u. Z2, Pracht, Mi.983.- 200.-
5670     Bis auf Nr.19 in den Hauptnr. kpl. -Slg., Nr.9 unten mit Andreaskreuz-Spuren (unberechnet), Mi.1060.- 180.-
5671     /Levante, /-Slg. auf Bl., u.a. Kreta 10 gepr., 12, 17-22, Levante 5II, 17 etc., Fundgrube, hoher Kat. Wert 420.-
5672     /Levante, /-Slg. auf Bl. mit Kreta 17-22, Pracht, Mi.544.- 100.-
5673     In den Hauptnr. bis auf Nr.62 kpl. -Slg. auf Bl. mit Porto, Pracht, Mi.n.A.d.E. 1750.- 250.-
5674     Kl. Lot -Dubl. auf 2 Steckkt., auch , div. Stpl. und Mittelwerte wie 30(3) etc., Fundgrube 70.-
5675     /Bosnien, schöne /-Slg. im Steckb. mit vielen kpl. auch besseren Serien, dazu Kreta u. Levante, Mi.ca.2000.- 180.-
5676     /-Slg. auf Bl., u.a. 21, 53-75, Italien 1-25, Serbien 65 etc. 150.-
5677     /-Slg. auf Leuchtt.-Falzlostext, seitenweise gerechnet, teils gute Werte bzw. kpl. Serien, Pracht, Mi.675.- 150.-
5678     Allg.Ausgb., bis auf Nr.21 kpl. -Slg. (ganz wenige St. ), dazu Rumänien 1-34 und Serbien 22-42, Pracht, Mi.780.- 120.-
5679     Nette /-Slg. auf Bl. mit besseren Werten, Pracht, Mi.590.- 100.-
5680     -Slg. auf Blättern, viele kpl. Serien, dazu einige -Werte, Mi.360.-, Pracht 80.-
5681     In den Hauptnr. kpl. -Slg. incl. Porto auf Blättern, dazu einige Spezialitäten, Prachtobjekt, Mi.900.- 180.-
5682     Sehr schöne /-Slg. auf Bl., in den Hauptnr. bis auf 83, 84 sowie P24, 26 überkpl., dazu Feldp.Allg.Ausgb. 140.-
5683     /Feldpost, gr. Steckb. mit Dubl., Feldpost div. kpl. Ausgb. auf , netter Bestand 100.-
5684     /-Slg. auf Steckkt., u.a. 112-41, Mi.400.- 60.-
5685     Lot //-Dubl., viele Aufdruckwerte, unterschdl., Fundgr. f. Spezialisten 100.-
5687     1858-1945, /-Slg. mit durchaus besseren Werten, hoher Kat.Wert 180.-
5688     1960-83, -Slg. im Ringalbum, wohl kpl., dazu -Blöcke doppelt, Mi.900.- 180.-
5689     -Aboware ab Anfang 50er Jahre, u.a. 827-28, 892-97(2), 963-65(3), 1014-18(7), 1057(4), 1060-66(8) etc., Pracht, Mi.1890.- 180.-
5690     Gr. Steckb. mit Dubl.Bestand ab 1950er Jahre (wenig vor 1945), im Anhang RuŻland etc. 80.-
5691     1865-1925, /-Slg. auf Bl., alter, ungepflegter Bestand 220.-
5692     /UdSSR 1875-1962, schöne -Slg. im Schaubekalbum mit attrakt. Sätzen aus der Zwischenkriegszeit, z.B. 494-522(ohne 510), seitenweise gerech., sehr ordentl., Mi.6000.- 700.-
5693     Gehaltvolles, altes Steckb. mit primär Vorkriegsmat., auch reichh. Stempel, Gebiete, Tannutuva, Levante etc., Trouvaille 440.-
5694     Steckb. mit gutem Vorkriegsbestand ab Kaiserreich (völlig undurchsucht), auch gute Zwischenkriegswerte, interess., bitte besichtigen 320.-
5695     Bis 1920, schöne alte Teilslg., dabei auch Gebiete wie Georgien, Levante, Ukraine, Batum, interessant u. chancenreich 220.-
5696     /UdSSR 1900-70, //-Partie im Steckb., auch etw. Gebiete 220.-
5697     2 Steckkarten mit /-Werten, u.a. 201BII, angebl. auch bessere Typen wie 204AII(2) (ohne Obligo) etc. 40.-
5698     Gr. Steckb. mit Lager Zarenzeit bis Stalin bzw. UdSSR Anfang 60er Jahre, vieles doppelt u. bzw. , sehr hoher 4stllg. Kat.Wert, bitte ansehen 450.-
5699     Gr. Steckb. mit schönem Bestand ab Klassik, völlig undurchsucht, auch Gebiete, dazu 1 gut gefüllte Tüte mit klass. Werten 280.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH