Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

016. Auktion Rücklosliste > 2400 - 2499

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
2400 8-9 Und 12-13, etwas unterschiedl. Mi. 490.- 70.-
2402 8-12A Pracht Mi. 1000.- 220.-
2404 9, 11 9 links Scherentrennung bzw. 11 Blaustrichentwertung Mi. 700.- 50.-
2405 10 Mit 3-Ring-Stpl. "L" Mi. 140.- 35.-
2406 10A Pracht Mi. 90.- 30.-
2407   1840, Vorphila- mit schw. L2 VELLAHN als Aufgabestpl., etwas schwach aber gut lesbar abgeschlagen (Feuser 3676-1 =400.-) 60.-
2411 1a/b Und 2, Pracht Mi. 390.- 80.-
2412 2 Mit K1 Neustr(elitz), Pracht Mi. 1700.- 400.-
2413 4-6 Pracht Mi. 290.- 70.-
2414 1 Repariert, opt. Pracht Mi. 1400.- 140.-
2415 2, 4 Und 6, 12, 17-19, Pracht Mi. 580.- 130.-
2416 2II Und 4, 6, vollrdg., Pracht Mi. 300.- 60.-
2417 2III Und 3I-II, 4, 6, 12, 17-18, Pracht Mi. 875.- 120.-
2418 2I, III Und 3II, 4 vollrdg., Pracht Mi. 450.- 70.-
2419 2III-IV   Und 3-4, voll-/breitrdg. Mi. 375.- 90.-
2420 2I-IV Vollrdg., Pracht Mi. 310.- 80.-
2421 2IV Vollrdg., voller Orig.Gummi, Kab. Mi. 750.- 180.-
2422 2IV, 4 Und 17-18, Pracht Mi. 322.- 70.-
2423 ex3-17 3II, 4, 6, 12, 15, 17, Pracht Mi. 920.- 175.-
2424 3II Mit Ra2 HOOKSIEL, dazu 2III und 6 dito voll-/breitrdg., Grobe +60.- Mi. 355.- 100.-
2425 3II, 4a/b Vollrdg., Pracht Mi. 530.- 130.-
2426 3III Vollrdg., voller Orig.Gummi, Kab., gepr. Calves -Hauch von Tintenstrich zu erkennen Mi. 1800.- 350.-
2427 4 EF auf Brief von Varel nach Berlin, Marke nicht ganz perfekt, rücks. Eisenbahn- u. Ank.Stpl., dazu loses St. Nr.4, dito Stpl. Varel, Pracht Mi. 370.- 55.-
2428 8, 14 !!! Z EL 07.12.2017!!!! Etwas korrigiert, optisch sehr ansprechd. Mi. 1250.- 100.-
2429 10 Marke echt, Stpl. falsch, gepr. Stegmüller, Mi. (1000.-) 80.-
2430 10a Frischer Prachtwert Mi. 600.- 140.-
2431 10a Vollrdg., Kab., sign. Jamet Mi. 260.- 100.-
2432 10b Verschönt, optisch ansprechd. Wert Mi. 3000.- 180.-
2433 13 Vollrdg., frischer Kab.Wert, gepr. Brettl Mi. 260.- 95.-
2434 13 Vollrdg., Pracht Mi. 550.- 70.-
2435 14 Vollrdg., Pracht Mi. 550.- 130.-
2436 14 Vollrdg., rechts kl. Spalt, sonst Pracht, gepr. Brettl Mi. 550.- 70.-
2437 14 Dreiseitig vollrdg., Pracht Mi. 550.- 70.-
2438 15-17 Und 19A sowie 17B, Pracht Mi. 532.- 100.-
2440 15-19A Pracht, 15 etw. bräunlich Mi. 527.- 65.-
2443 18-19B Und 15-16B, Pracht Mi. 155.- 30.-
2446   Kl. Vorphilabrief aus Jena 12.2.1851 aus Jena, handschriftl. taxierter Paketbegleitbrief mit schw. L1 PORTO NAUMBURG nach Lübeck, rücks. L2 Halle, dekorativ 30.-
2447 1-6 Und 11, 13-18 mit 17b, 20, 24-26, Pracht Mi. 795.- 100.-
2448 1-12 Und 14-18, 22, dabei 15a/b, Pracht/Kab. Mi. 797.- 130.-
2449 1-26 In den Hauptnr. kpl., 9 Mängel, sonst Pracht, Nr.1 u. 6 je im Paar, Nr.25 Mi. 1420.- 160.-
2450 1-26 Bis auf 21 kpl. Kollektion, 20 Beandstdg., sonst Pracht Mi. 1267.- 150.-
2451 1-26 24- u. 1 ungebr. Wert, u.a. 1(3), 5, 17b, 23, 25-26 etc., etwas unterschdl. Mi. 770.- 65.-
2452 1 Waag. Paar u. Einzelwert (evtl. Bogenecke, siehe Foto), Kab. Mi. 225.- 70.-
2453 1 Waag. Paar, vollrdg., Pracht Mi. 160.- 45.-
2455 1, 3,5 Voll-/breitrdg., Kab. Mi. 175.- 50.-
2456 1, 6-8 Voll-/breitrdg., Pracht/Kab. Mi. 265.- 75.-
2457 ex1-26 21 meist verschd. Werte, durchweg Pracht Mi. 515.- 70.-
2458 3-5 Und 12, 17b, 19, vollrdg., Pracht Mi. 260.- 50.-
2459 5 Waag. Paar, breitrdg., Pracht Mi. 200.- 65.-
2460 5 (3)   Und 1, 3, 13(abgenutzte Platte), 14, 25, Pracht Mi. 620.- 75.-
2461 6-8 Pracht Mi. 200.- 40.-
2462 ex6-18 6-7a/b, 8a-c, 10-12a/b, 14a/b, 17a/b, schönes Farbangebot, Pracht Mi. 910.- 170.-
2463 9 Mit rotem Ra3 Pos../Goer..., Marke Beandstg., selten 100.-
2464 11   Und 16-18 sowie 3 Brustschilde -kl. Lot idealer Abschläge, u.a. selt. Ra2 RYNARZEWO je einmal auf Preu¯en 11 bzw. NDP 16 50.-
2465 11 Mit rotem Ra3 Post Sp Bur Kohlfurt-Görlitz, Marke hell, Grobe 1350.- 100.-
2466 11 EF auf Postbehändigungsschein aus Berlin 1859, Marke etwas Beeinträchtigung 120.-
2467 13 Vollrdg./tangiert mit rotem Ra P.D., Pracht Mi. 200.- 70.-
2468 13 Oxydiert, in MiF mit Nr.12 auf Brief nach Tourcoing über Lille, entsprechd. Stpl. rücks., sign. (Marken vollrdg., Pracht) Mi. 700.- 120.-
2469 13 (2) Vollrdg., etwas oxydiert Mi. 400.- 90.-
2470 13 (2) MeF auf Brief mit Ortsstpl. Aachen, nach Prüm., rücks. Ausgabestpl., Marke etwas oxydiert, sonst Pracht Mi. 850.- 120.-
2471 13b Waag. Paar auf Briefstück, voll-/breitrdg., links oben kl. Stelle anliegd. Schnitt Mi. 600.- 120.-
2472 14 (6) 2 Werte mit Hufeisen Crefeld, davon 1St. 14b, plus 6 Werte 16 u. 18 (mit 18b), Pracht, Mi. 190.- + 30.-
2473 14F Rechts ohne Durchstich (Blinddurchstich gerade noch zu "erahnen"), interes. 30.-
2474 15a-b Je im waag. Paar auf (1 Beleg Marke oxydiert), Bedarfserhaltg. Mi. 500.- 100.-
2475 16, 18b Je eine EF mit Ra3 Thale Bahnhof bzw. Heiligenstadt Mi. 260.- 70.-
2476 17 Notentwertung durch blauen Federzug und handschriftl. Orts- u. Datumsangabe, selten! Pracht 80.-
2480   1851, handschriftl. taxierter Damen-Zierbrief von Herzebrock nach Berlin, rücks. 2 Bahnp.Stpl. Deutz Minden - Minden -Berlin, Kab. 40.-
2481   1865, markenloser Brief nach Reims (Frankreich), handschriftl. taxiert mit Aufgabestpl. L1 (!) Breslau, Beleg mittig gefaltet 40.-
2482   Viersen, DR-5Pf-Gzs. mit 4 Hufeisenstpl. 1878, 1879(2) u. 1884, Karten rechts je 2 Aufnadelungslöcher, dazu 2 Karten mit K1 Viersen 1879 70.-
2483   Zwei farbige Nachdrucke Wappenzeichnung 30.-
2484 1a Rep., optisch ansprechd. Wert Mi. 8000.- 800.-
2485 2-11 Mit 10a/b und 12a,e, 14, 18, alle vollrdg., Pracht/Kab. Mi. 841.- 140.-
2486 ex2-18 16 verschd. Werte, Pracht (1 Wert Einri¯) Mi. 563.- 50.-
2487 2IIa/b Drei unterschdl. Farben, dazu 2 Briefst., Pracht Mi. 280.- 55.-
2488 2IIb Breitrdg., nachgummiert und 2c, vollrdg., Pracht Mi. 420.- 70.-
2489 3-9 Und 11, 16-19b, Pracht Mi. 360.- 65.-
2490 3-12 Voll-/breitrdg. mit 3a/b, 9 u. 12 je zwei Werte in Nuancen Mi. 510.- 75.-
2491 3 (7) Davon 1 Unterrandst. auf Briefvorders. und 4(8), Pracht/Kab. Mi. 260.- 70.-
2493 5 (9) Dabei sehr hübsches Briefstück, Pracht/Kab. Mi. 810.- 160.-
2494 7 (9) Ausgesuchte Pracht-/Kab.St. in Farbnuancen Mi. 630.- 100.-
2495 8 (17) Dabei 1 waag. Paar und drei EF aus Elstern, Waldheim u. Dresden, Pracht/Kab. Mi. 230.- 70.-
2496 9 (13) Und 10(11) sowie 2 Briefvorders. je EF Nr.9 bzw. 10, Farbnuancen! Pracht/Kab. Mi. 410.- 70.-
2497 11 (18) In deutl. Farbnuancen, dabei 2 Briefst. nach Brünn bzw. Zwickau, Pracht Mi. 450.- 100.-
2498 12 (3) Drei verschd. Farben, Mi. mind. 330.- 70.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH