Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

015. Auktion Rücklosliste > 1 - 99

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
1   11.7.1907, _berlandpost AK von Alexandria via Malwudid Kanal u. via Afba nach Kairo, mit Karawane bis Suez, von dort nach Straubing, tadelloser Kab. Beleg 150.-
2 Bl.8A/B Kab., selten Mi. 5000.- 1700.-
3 4 Rechte obere Ecke hell, sonst, Pracht Mi. 200.- 30.-
4   4.5.1930, drei verschd. Aussstllg.Karten Philexpo Algerie, dazu 3 weitere Expokarten, u.a. Lp.Exposit.Paris 1930, Kab. 50.-
5   1927, frankt. Couvert des Telegraphenamtes als Einschreiben nach Montmirail/Frankr., hübscher Beleg 40.-
7 39-52 Kab. Mi. 880.- 280.-
8 8IPr Probedruck mit feiner Netzstruktur im Eckrand-Viererstreifen auf gelbl. Papier, Einfassg. oben gerade noch vorhd., unten Bugspur im Rand, dekorat. Einheit 150.-
9 17a-b Pracht Mi. 145.- 30.-
10 19b Breitrdg., Luxus Mi. 130.- 60.-
11 65 Plus ZuF von Sydney nach Gro¯lichterfelde mit S.S. Orotava 40.-
12 17Sp Mit Aufdruck Specimen, Pracht (SG29) 70.-
13     Kl. Lot klass. Werte (ca. 86) für Farb- u. Stpl.Spezialisten, dazu Neusüdwales 26 oder 54(10), SG 232/33 65.-
14 58y, 63 Und 65-57 (diese zusätzl. gelocht) Mi. 309.- 30.-
15 3 Voll-/breitrdg., Kab. Mi. 240.- 80.-
16 3, 5b Feine Bedarfsst., Pracht Mi. 300.- 45.-
17 3, 5b,7 Drei durchschnittl. St. ohne Mängel Mi. 850.- 150.-
18 21   Oben rücks. kl. hinterlegte Stelle, optisch Pracht Mi. 1300.- 100.-
19 1 Voll-/breitrdg. mit Nr.Stpl. "109", frischer u. selt. Kab.Wert, SG 1500.- Pfund Mi. 1200.- 600.-
20 2 Gleichmä¯iges, breitrdg. Luxusst. mit zentr. Nr.Stpl.35, schöner geht¦s nicht Mi. 500.- 250.-
21 2 Frischer Kab.Wert Mi. 500.- 150.-
23 1Id Braunrosa, allseits breitrdg., Kab. Mi. 480.- 150.-
24 1Id Rosa, voll-/breitrdg., Pracht Mi. 480.- 140.-
25 3III Und 4, 7-8B etwas hell bzw. 3 eckrund, optisch Pracht Mi. 347.- 50.-
26 101 (4) Dreierstreifen u. Einzelwert mit L1 Loose Ship Letter 50.-
28 9 Kab. Mi. 350.- 100.-
29 21, 43, 46 Pracht Mi. 295.- 75.-
30 36XAb Gelb, Kab. Mi. 300.- 90.-
31 45-47 Pracht Mi. 250.- 70.-
32 76 / , je 2 Werte bzw. , Pracht Mi. 400.- 70.-
33 83 Oberrand-, 2 Werte leicht tropisch Mi. 340.- 50.-
34     1984-86, drei Jahrbücher, dazu Neuseeland 1985-86 (2 Jahrb.), hoher Einstand 40.-
35 D20 Mit seitenverkehrter Lochung, Pracht, Mi. über 120.- 30.-
36 3A Mit Teil-Wz., Zähnung oben teils nicht vorhanden (mangelnde Perforation) Mi. 400.- 65.-
37 20-35 Kab. Mi. 1200.- 450.-
38     Kleines Lot -/-/-/-Vorläufer-Ausgaben, Fundgrube 30.-
39   1971, 14 Belege mit Handstpl.-Marken, interess. Zeitgeschichte aus den ersten Tagen der Unabhängigkeit 100.-
40 1ya/b Und 4 etwas hell, optisch Pracht Mi. 680.- 75.-
41 11 Und 6-7, 9-12, 17(2)U, 24, 27C, Mi. über 370.- 50.-
42 155-69 Luxus Mi. 400.- 140.-
43 4-6 Und 17-42, Pracht (29) Mi. 455.- 140.-
44 5 Und 21-29, Pracht (27 u. 29), Pracht Mi. 297.- 55.-
45 111-16b Gez. 14, Kab. Mi. 980.- 350.-
46 30 EF auf Brief Tarija via Buenos Aires nach Paris, 20centavos-Frankt. selten! 120.-
47 33U Waag. Dreierstreifen mit zwei klar abgeschlag. DKr LA PAZ (Gefälligkeit), Mi. nur ungebr. bekannt 150.-
49 40 Farb- u. wertgleiche Frankt. auf U5 nach La Paz (Ank.Stpl. K1), etwas geschwärzte Adresse, echt gelaufen selten 60.-
50 45-56 Sowie 45-52(ohne 50) und 56(2) plus 3 Belege Mi. 310.- 75.-
51 ex4-47 39 -Werte, u.a. 4-6, 29-31, 33, 38-47 etc., Pracht, verschd. Stpl.Formen Mi. 690.- 100.-
52 35-36 Pracht Mi. 235.- 75.-
53 112-23 Luxus Mi. 440.- 145.-
54 4-21 Kpl. ohne 10, 15, 17, Pracht Mi. 397.- 120.-
55 14B Breitrdg. ungez., evtl. Bogenecke, Angebot wie besehen Mi. 2800.- 200.-
56 62A Und 60A,C, Pracht Mi. 205.- 65.-
57 4y Etwas repariert, optisch sehr attrakt. Wert Mi. 7000.- 770.-
58 6x-y Vollrdg., 6y kl. Mängel Mi. 900.- 120.-
59 58 Und Indien 15X, 27(waag. Paar), Pracht Mi. 170.- 50.-
60 65K Und 110K, beide kopfstehd. Aufdruck, Pracht, SG 178a/233a (313.-Pfd.) 80.-
61 VIII Stpl. Colombo 7.7.20, zusätzl. m. roter Stpl. Farbe, selten! Mi. 6500.- 800.-
62 X-XII Pracht, selten! Mi. 4350.- 880.-
63   George VI. 10/20/50/100 Rupien, Mi. unbek. (ca. 3000.-) 500.-
64 2IIc Indigo, EF nach Santiago, nebenst. roter Datumsstpl., attrakt. Beleg 150.-
65 4 EF mit fiskal. Entwtg. auf gedrucktem Vertragsformular 9.5.1867, Liebhaberst. 150.-
66 51, 64F Aufdrucke in schwarzschiefer statt grün, echt gebraucht., selten 50.-
67 61IK Kopfstehd. Aufdruck, Pracht 30.-
68     4 verschd. Werte, dabei 5 u. 10 Peso bzw. 20.-
70 36-38 Und 40 sowie 71 -Werte aus 47-77, teils Farbnuancen, Fundgrube 220.-
71   28.5.1935, dekorat. R-Brief Peking-Wien, reizvolle Frankt. 150.-
72 591-96 Und 667-74, Pracht Mi. 265.- 80.-
75 1079-81 Pracht, ganz leicht gefaltet (nicht umgebogen) Mi. 400.- 70.-
77 1132-48 Und 1150-61, Kab. Mi. 545.- 180.-
78 1 Und 6, 8-9, 68, 78-87 etc., Mi. ca. 170.- 40.-
79   1993, deutschsprachige Zeitung, frankiert nach Braunschweig gelaufen, wohl selten! 35.-
81 6I Waag. Paar, Einzelwert u. Nr.21 auf Brief (10c Frankt.) nach Berlin, rücks. Aufgabe-/Ank.Stpl. 1901, Briefhülle kl. Einri¯, sonst Pracht (AFA DKr 2200.-) 100.-
82 6I (3) Und Nr.21 auf Brief 1901 nach Berlin, ein Wert Nr.6 Mängel bzw. 2 Werte etw. bräunlich, rücks. Aufgabe-/Ank.Stpl. 70.-
83 7I Senkr. Paar auf Brief 7.10.1902 nach Berlin, rücks. Aufgabe-/Ank.Stpl., feiner Kab.Beleg, AFA Nr.7B (Auslandsbriefe) DKr 1800.- 80.-
84 13I Rechts oben eckrund, sonst Pracht Mi. 200.- 30.-
85 38-40 Und 24A sowie 5I-II, 6I, 7II, 10II, Pracht Mi. 250.- 55.-
89 5, 13, 15 Und 29, Pracht Mi. 148.- 35.-
90 18-32 Pracht, 26-29, 31-32 Mi. 504.- 100.-
92 7-9 Voll-/breitrdg., Kab. Mi. 425.- 140.-
93 7 Mängel Mi. 220.- 30.-
94 8-9 Und 16, vollrdg., Pracht Mi. 275.- 70.-
97 25-37 Kab. Mi. 320.- 110.-
98 25-50   Kpl. mit einigen Dubl., einige Werte Mi. 484.- 70.-
99 2A Pracht Mi. 200.- 35.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH